______
______
______



Excellence in Corporate Finance.

Die Steiermark fördert F&E-Projekte im Bereich "low carbon"

Die SFG investiert noch bis 30.11.2018 in „innovative low carbon technologies“ – gefördert werden dabei alle F&E-Tätigkeiten (auch Personalkosten), die direkt oder indirekt zur Reduktion von CO2 führen.

 

 

Wer wird gefördert?
Steirische Betriebe jeglicher Unternehmensgröße

 

Was wird gefördert?
Gefördert werden F&E-Projekte mit einem Mindestvolumen von € 500.000,-, zu den förderbaren Kosten zählen Personalkosten, F&E-Infrastrukturnutzung, Drittleistungen, Material- und Gemeinkosten.

 

Wie und wie viel wird gefördert?
Je nach Unternehmensgröße werden zwischen 25% - 45% der Projektkosten als nicht rückzahlbarer Zuschuss gefördert – Kooperationsprojekte erhalten zusätzlich noch einen Cash-Zuschuss von 15%.

 

Sonstiges
Einreichungen sind noch bis zum 30.11.18 möglich



<< zurück zur Übersicht
News

Neu: Impulse XS jetzt ganzjährig einreichen

  Ab dem 25.03. können bei der AWS wieder Projekte für das Programm Impulse XS eingereicht werden – ...
mehr >

Nachlese: "Erfolgreich im KMU Instrument von Horizon 2020"

  Am 06.02.19 luden die m27 und die internationale New Produkt Development Company Inspiralia S.L. in ...
mehr >